ZHAW Startup Challenge – Proteinkapsel «FitCap» gewinnt

19. Juni 2019
2/2019
Mit «FitCap» hat das Siegerteam der diesjährigen ZHAW Startup Challenge eine neuartige Kapsel für Proteinpulver entwickelt, mit der es schon bald den Fitnessmarkt aufmischen will. Hinter der Idee stecken fünf junge Männer aus den ZHAW-Departementen School of Engineering und School of Management and Law. Die Systemtechnik- und Wirtschaftsstudenten haben eine Lösung für ein bekanntes Problem in der Fitnessbranche gefunden: die fehlende geschmackliche Vielfalt und Abwechslung bei den Nahrungsergänzungsmitteln. Zwar sind zahlreiche Geschmacksrichtungen auf dem Markt, jedoch sind diese meist nur in Grossverpackungen erhältlich. Bei der Zubereitung der Fitnessgetränke muss zudem auf die richtige Dosierung von Pulver und Flüssigkeit geachtet werden. Die Studierenden haben eine Kapsel für Proteinpulver entwickelt, die auf jede herkömmliche PET-Flasche geschraubt werden kann und die richtige Menge an Pulver mit dem gewünschten Geschmack enthält. So kann man den Protein­shake jederzeit mitnehmen und nach dem Sport unkompliziert zubereiten. Unternehmerin und Jurymitglied Kathrin Puhan sieht in der ZHAW Startup Challenge, die in diesem Jahr zum fünften Mal ausgetragen wurde, «einen idealen Playground, um sich auszuprobieren und weiterzukommen». Thomas Schumann, Leiter des Technoparks Winterthur und ebenfalls Jurymitglied, haben im Finale die Ernsthaftigkeit und das Selbstbewusstsein der Studierenden beeindruckt: «Das ist der Pioniergeist, den Winterthur braucht.» Als Vorbereitung auf die Teilnahme am internationalen Startup-Wettbewerb in den USA Ende August wird «FitCap» aktuell durch das ZHAW Institut für Innovation und Entrepreneurship und den RUNWAY Startup Incubator gecoacht. Beim Wettbewerb in den USA winkt ein Preisgeld von bis zu 25 00 Dollar als Startkapital für das Unternehmen der Studenten.
Mirco Muff, Sascha Steiger, Lukas Riedl, Yannick Schmid (v.l.) habn mit «FitCap» die ZHAW Startup Challenge gewonnen und wollen nun mit ihrer Idee die Fitnessbranche aufmischen.